Tag Archives: Panorama

È incredibile…

…quanti rifiuti produciamo ogni giorno: decorazioni fatte dai nostri bambini con materiali come: carta igienica e rotoli di Scottex, scatole di latte e uova, bottiglie di plastica, scatole di cartone, bicchieri usa e getta, ☹. E il peggio, è che spesso siamo costretti a produrre re questi rifiuti. Ad esempio, abbiamo bisogno di 20 cartoni di latte a settimana, tra 90 e 100 pannolini usa e getta (obbligatori), ecc. Ecc.
Dio, torniamo finalmente ai tempi delle bottiglie in vetro, borse di stoffa e pannolini di stoffa! Per quanto belle possano essere queste decorazioni, la ricerca disperata di materiali riciclati non può essere la soluzione al problema.

It is unbelievable…

…how much waste we produce every day: decorations made by our children from materials such as toilet paper and paper towel rolls, milk and egg cartons, plastic bottles, cardboard boxes, disposable cups, ☹. And the worst, it is often necessary to produce this waste. For example, we need 20 cartons of milk per week, between 90 and 100 disposable diapers (obligatory), etc. etc.
God, let’s finally return to the time of glass bottles, cloth bags and cloth diapers! As beautiful as these decorations may be, desperately looking for recycle crafting can not be the solution to the problem.

Es increíble…

…la cantidad de basura que diario producimos: Adornos elaborados de nuestras niñas y niños, de materiales como rollos de papel higiénico y papel toalla, cartones de leche y de huevos, botellas de plástico, cajas de cartón, vasos desechables, ☹. Lo peor de todo, en varios occasiones es inevitable a evitar este desperdicio. Nosotros por ejemplo necesitamos semanal 20 cajas de leche, entre 90 y 100 pañales desechables (obligados), etc., etc.
¡Ay señor, déjanos regresar a la época de las botellas de vidrio y a las bolsas y pañales de tela! Por lo hermoso que se miran estos adornos, buscar desesperadamente por manualidades de reciclaje, no puede ser la solución al problema.

Es ist unglaublich…

…wie viel Abfall wir täglich produzieren: Dekorationen, hergestellt von unseren Kindern, aus Materialien wie Toilettenpapier- und Papierhandtuch-Rollen, Milch- und Eierkartons, Plastikflaschen, Pappkartons, Einwegbechern, ☹. Und das Schlimmste, oftmals ist es unumgänglich, diesen Abfall zu produzieren. Wir zum Beispiel benötigen wöchentlich 20 Kartons Milch, zwischen 90 und 100 Wegwerfwindeln (obligatorisch), etc. etc.
Herrgott nochmal, lasst uns endlich in die Zeit der Glasflaschen, Stoffbeutel und Stoffwindeln zurückkehren! So schön wie diese Dekorationen auch sein mögen, ständig verzweifelt nach Recycle Bastelarbeiten zu suchen, kann doch nicht die Lösung des Problems sein.

Lasst uns spielen!

Das Spiel ist das wichtigste Instrument für die Bildung und die integrale Entwicklung der Kinder, um die sozialen Verhaltensregeln des Lebens spielerisch kennen zu lernen. Spielen ist genauso wichtig wie das Schlafen, Essen und Trinken. Das Spiel ist eines der effektivsten Erziehungsinstrumente, weil die Kinder spielend suchen, erforschen, testen und somit sich selbst und die Welt entdecken. Kinder müssen dieselben Dinge immer und immer wieder tun dürfen, damit sie schrittweise dazulernen. Sie brauchen die Erfahrung, Fehler zu machen, sie zu entdecken und zu lernen, sie zu korrigieren, ohne entmutigt zu werden. So haben die verschiedenen Spiele prägenden Charakter für ihre Zukunft. Das Spiel ist eine Übung, die das Kind durchführt, um verschiedene Fähigkeiten wie körperliche, emotionale, sensorische und mentale Entwicklung, Kreativität und Vorstellungskraft zu entwickeln.