Es war kein leichtes Jahr…

…und die Weihnachtsstimmung lässt uns den Schmerz und die Trauer, über die vielen unnötigen Verluste in unzähligen Familien noch tiefer spüren. In dieser Zeit werden die Mütter und Väter mehr denn je um ihre Söhne und Töchter trauern und die Kinder werden die Abwesenheit ihrer Eltern umso mehr vermissen. Von ganzem Herzen fühlen wir mit all diesen Müttern, Vätern, Kindern, Großmüttern, Großväter, Geschwister, Tanten, Onkel und Freunden. Wir wünschen allen Betroffenen, dass die Kraft der Hoffnung viel stärker ist als die Trauer, die Euch fallen lassen will.
Wie jedes Jahr wünsche ich all unseren Partnern, Spendern, Freunden und Gönnern Gesundheit, Liebe und Glück. Wir hoffen, dass das Jahr 2019 voller Frieden ist, denn wir leben in einer verletzten Welt und nur die Hoffnung kann sie heilen und uns auf den richtigen Weg führen.
(Priska Buchmann Scherer)